Willkommen liebe Bürgerinnen und Bürger!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenig Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Seiteninhalt

SeniorTrainer

Das Projekt seniorTrainerinnen ist die landesweite Fortsetzung des Bundesmodellprogramms Erfahrungswissen für Initiativen (EFI) 2002–2006. Das Programm wird vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein unterstützt.

seniorTrainerinnen sind:

Menschen mit langjähriger Lebens- und Berufserfahrung. Wir stellen unsere Kenntnisse und Fähigkeiten allen Generationen zur Verfügung und begleiten Initiativen und Projekte.

Wir

  • sind ehrenamtlich tätig
  • unterstützen auch Vereine
  • stärken das Gemeinwesen
  • arbeiten generationsübergreifend
  • initiieren Projekte
  • fördern Lebensqualität
  • sind keine Konkurrenz zu Firmen
  • sind im weitesten Sinne neutral

Unsere aktuellen Projekte:

Wir beraten als ehrenamtliche Sicherheitsberater die Seniorinnen und Senioren (SfS) in Zusammenarbeit mit den zuständigen Polizeidienststellen neutral und kostenlos im Rahmen unserer Möglichkeiten. Wir informieren über Wohnungssicherung, Haustürkriminalität, Internetsicherheit, Straßenkriminalität, aktive und passive Teilnahme am Straßenverkehr, Betrug und Diebstahl. Wir beraten auch Garanten für Pflegebedürftige und vermitteln fachkompetente Ansprechpartner. Bei Interesse hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Telefonnummer bei der VHS (siehe Kontakt Randspalte). Der Projektleiter meldet sich dann bei Ihnen, um den Termin, den Ort und das Thema konkret abzustimmen.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule angeboten und ist als Veranstaltung im aktuellen VHS-Programm gelistet.

Wir laden alle Seniorinnen und Senioren herzlich zu unserem Computer-Nachmittagen im KuB Café ein. In einer ungezwungenen Atmosphäre wird gemeinsam der Umgang mit "moderner" Elektronik wie Computer, Tablets, Smartphones, Fotoapparate o. ä. gezeigt. Gedacht ist dieser Nachmittag als "Hilfe zur Selbsthilfe". Wenn jeder ein wenig beiträgt, lernen alle von- und miteinander.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule angeboten und ist als Veranstaltung im aktuellen VHS-Programm – Computernachmittag für Senioren gelistet.

Sie bereiten sich auf den Ruhestand vor? Wir beraten Sie gerne!

Sinnvolle Aufgaben und eine hohe Zahl an sozialen Kontakten sind nach Meinung von Psychologen Voraussetzung für einen glücklichen Lebensabend. Wir bieten hierzu ein Seminar, in dem unter anderem über notwendige Dokumente, Geldfragen oder die eigene Tagesplanung informiert und diskutiert wird. Auch die psychosoziale Ebene soll angesprochen werden. Ziel ist es, individuelle Ideen für die Zeit im Ruhestand zu entwickeln sowie viele Perspektiven aufzuzeigen.

Vielleicht wird dabei Ihr Interesse an verschiedenen Freizeitaktivitäten oder auch an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Kommune geweckt.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule angeboten und ist als Veranstaltung im aktuellen VHS-Programm – Beratung und Vorbereitung auf den Ruhestand gelistet.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie uns mit ihrer Kompetenz unterstützen?

Wir treffenuns einmal im Monat in der VHS (unserer Anlaufstelle). Hier berichten wir Aktuelles von unseren Projekten und besprechen Organisatorisches. Wir diskutieren neue Ideen, helfen uns, geben einander Rat und Anregung, vertreten uns. Den Umfang unseres Engagements in unseren Projekten bestimmen wir selbst.

Unser Angebot an Interessierte:

  • Sie rufen uns an
  • Nehmen Sie an unseren Teamsitzungen teil
  • Hospitieren Sie bei laufenden Projekten
  • Stellen Sie einfach Ihre Ideen vor