Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürger*innen!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürger*innen aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Musikschule

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

Hochzeitskette

Bräuche und Riten um die Hochzeit eines Paares finden sich schon seit Jahrhunderten, auf der ganzen Welt. Die meisten Bräuche haben zur Aufgabe Unglück und böse Geister von dem Brautpaar fernzuhalten. Gleichzeitig sollen sie Glück, Fruchtbarkeit und Wohlstand schenken.

Heute sind noch einige dieser alten Bräuche erhalten geblieben wie z. B. Something old, something new, something borrowed, something blue and a lucky six-pence in your shoe. (Etwas Altes wie die Welt, etwas Neues wie der Tag, etwas geborgtes wie das Leben, etwas Blaues wie die Treue und einen Glückspfennig als Zeichen des Wohlstandes.) Bis auf den Glückspfennig wird dieses englische Sprichwort heute auch in Deutschland von den meisten Bräuten beachtet und entsprechendes in ihre Hochzeitskleidung integriert.

In Bad Oldesloe können sich Brautpaare, mit einem Schloss an der Hochzeitskette, als Zeichen der Verbundenheit, verewigen.

Die Hochzeitskette befindet sich zwischen dem Rathaus und dem Gänselieselbrunnen. Das Brautpaar bringt das Schloss mit eingraviertem Namen und Datum am Tage ihrer Eheschließung gemeinsam an. Falls Sie noch Fragen zur Hochzeitskette haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen des Standesamtes.