Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürgerinnen und Bürger!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Oldesloer Frauen im Nationalsozialismus

Vortrag von Dr. Sylvina Zander

In der Zeit des Nationalsozialismus wurden Frauen auf das Leitbild Mutter, Hausfrau und Gefährtin des Mannes zurückgeworfen, nachdem sie in der Weimarer Republik entscheidende Rechte, wie z. B. das Wahlrecht errungen hatten. Viele Frauen konnten sich mit dem nationalsozialistischen Frauenbild identifizieren, obwohl es in der Realität kaum gelebt werden konnte. Spätestens mit Kriegsbeginn waren Frauen als Arbeitskräfte unentbehrlich, es wurden sogar Krippen eingerichtet, um ihnen die Arbeit zu ermöglichen. Frauen waren im Nationalsozialismus Opfer und Täterinnen gelichermaßen. In diesem Vortrag soll das Leben Oldesloer Frauen zwischen 1933 und 1945 nachgezeichnet werden. Der Bogen reicht von der überzeugten Nationalsozialistin bis zur Ehefrau eines in Schutzhaft befindlichen Mannes oder einer verfolgten Jüdin.

Datum:

29. September 2020

Uhrzeit:

19.00 Uhr

Ort:

Historisches Rathaus

Hagenstraße 17/18
23843 Bad Oldesloe

Kosten:

3 € € ermäßigt

Karte anzeigen Termin exportieren

Eine Veranstaltung im Rahmen der Frauenkulturtage.  Zu den Frauenkulturtagen sind Frauen und Männer gleichermaßen herzlich eingeladen!

Infos:

Marion Gurlit

Gleichstellungsbeauftragte

Markt 5
23843 Bad Oldesloe


Frau Celina Höffgen

Hauptamt
Kultur und Stadtarchiv

Markt 5
23843 Bad Oldesloe

Für alle Veranstaltungen, die im Kultur- und Bildungszentrum oder im Historischen Rathaus stattfinden, direkt in der Stadtinfo im Kultur- und Bildungszentrum.

Stadt Bad Oldesloe Gleichstellungsbeauftragte/Frauenbüro, Kulturabteilung, VHS, Johannisloge und BELLA DONNA HAUS

Alle Frauenkulturtage-Veranstaltungen im Überblick: