Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürgerinnen und Bürger!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Eva Almstädt »Ostseegruft«

Pia Korritkis fünfzehnter Fall
Kommissarin Pia Korittki steht am Grab einer Freundin, als ein Unbekannter die Trauerfeier stört. Er behauptet, dass die Todesursache kein Unfall war. Als Pia nachhaken will, ist der Mann verschwunden. Der verwitwete Ehemann scheint schockiert und untröstlich zu sein, doch seine Eltern, mit denen sie auf einem Hof lebten, wirken erleichtert. Die Ex-Frau des Witwers sagt aus, dass auf sie mal ein Mordanschlag verübt wurde. Bei ihren Nachforschungen trifft Pia unerwartet auf einen früheren Kollegen ...

Datum:

26. Oktober 2020

Uhrzeit:

19.30 Uhr

Ort:

Historisches Rathaus

Hagenstraße 17/18
23843 Bad Oldesloe

Kosten:

9,50 € (ausverkauft)

Karte anzeigen Termin exportieren

Eine Veranstaltung im Rahmen der Frauenkulturtage.  Zu den Frauenkulturtagen sind Frauen und Männer gleichermaßen herzlich eingeladen!

Infos:

Marion Gurlit

Gleichstellungsbeauftragte

Markt 5
23843 Bad Oldesloe


Frau Celina Höffgen

Hauptamt
Kultur und Stadtarchiv

Markt 5
23843 Bad Oldesloe

Für alle Veranstaltungen, die im Kultur- und Bildungszentrum oder im Historischen Rathaus stattfinden, direkt in der Stadtinfo im Kultur- und Bildungszentrum.

Stadt Bad Oldesloe Gleichstellungsbeauftragte/Frauenbüro, Kulturabteilung, VHS, Johannisloge und BELLA DONNA HAUS

Alle Frauenkulturtage-Veranstaltungen im Überblick: