Seiteninhalt

Willkommen liebe Gäste!

Ganz gleich, ob Sie als Tagesgast, als Urlauber, zum Arbeiten oder einfach nur zum Einkaufen oder für andere Aktivitäten in unsere Stadt kommen, verweilen Sie gerne ein wenig länger. In der Innenstadt finden Sie neben historischen Gebäuden attraktive Geschäfte sowie einladende Cafés und Restaurants. Das  vielfältige  kulturelle Angebot und  zahlreiche engagierte Bürger machen Lust auf einen Aufenthalt in Bad Oldesloe. Die  grüne Hügellandschaft mit  Wander- und Wasserwegen sowie das Naturschutzgebiet „Brenner Moor“ laden zum aktiven Erkunden ein.

„WALDBADEN“ im Erholungsraum Kurpark

Der historische Kurpark in Bad Oldesloe, gelegen zwischen den Flüssen Beste und Trave damals wie heute, ist ein ganz besonderer idyllischer Platz. Mit seiner vielfältigen, ganz besonderen Natur ist er eine Oase der Ruhe und Quelle der Entspannung, der zum Entdecken und Genießen einlädt. Die Entspannungspädagogin Sigrid Wille fühlt sich mit der Natur verbunden und sieht ihre Aufgabe darin, mit ihrem Einfühlungsvermögen achtsam und wertschätzend zwischen Mensch und Natur zu vermitteln. Ziel des Waldbadens ist es, gemeinsam mit Freude die Kraft und Energie der Natur zu entdecken und für jeden Einzelnen zu nutzen.

Führungen: jeden Mittwoch und Sonntag um 14 Uhr
Treffpunkt: Eingang Kurparkallee, gegenüber Haus Nr. 4
Weitere Termine auch für Gruppen gerne auf Anfrage.

Teilnahmebeitrag: frei
Spende willkommen. Nach Abzug ihrer Kosten – Spende an die Hospizarbeit.

Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt.

Die Teilnahme an den Führungen „Waldbaden“ erfolgt auf eigene Gefahr.

Anmeldung und Reservierung bei:

Sigrid Wille

Karte anzeigen Adresse exportieren

  • Kurpark am Salzteich Herbst © Gitta Schwitzke
  • Waldpfad © Sigrid Wille