Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

9. November 2018 • PM 214/2018

„BUDDY forever“... and ever and ever!

Seine Karriere sollte nur knapp zwei Jahre dauern –

der Einfluss seiner Songs hält sich hingegen bis zum heutigen Tag: Die Legende Buddy Holly lebt. Fünf Musiker widmen dem Ausnahmemusiker eine gesamte Show mit echtem Rock ’n’ Roll und jede Menge Spaß. Mit dabei sein können Sie am Donnerstag, den 15. November 2018 um 20 Uhr im KuB (Kultur- und Bildungszentrum) Bad Oldesloe.

Das musikalische Erbe von Buddy Holly überdauert diesen noch um Jahrzehnte. Künstler wie Paul McCartney betonen seinen Einfluss auf ihre Arbeit und die Rolling Stones ehren ihn mit einer Coverversion von „Not Fade Away“. Die „Buddy forever“-Show ist entstanden aus der legendären Musicalproduktion „Buddy – das Musical“ im Hamburger Freihafen, denn dort haben sich die fünf Darsteller kennengelernt. Die Show ist somit die logische Fortsetzung von Buddy Holly reloaded, die immerhin sagenhafte zehn Jahre das Imperial Theater in einen Rock ’n’ Roll Ballroom verwandelte.

Die Show „BUDDY forever“ stellt die Frage wie die Musikgeschichte der vergangenen 60 Jahre verlaufen wäre, wenn Buddy Holly in den Bandbus und nicht kurz entschlossen in das Flugzeug gestiegen wäre, bei dessen Absturz er im Alter von nur 22 Jahren ums Leben kam. Dass es dabei aber nicht wirklich ernst zugeht, wissen alle, die die Künstler schon länger begleiten…

Marko Formanek, Torben Widdermann, Stephan Sieveking, Hauke Wendt und der „neue“ Volker Schwanke freuen sich darauf in BUDDY forever zu zeigen, dass Buddy Holly die Fünf ihre ganze Karriere über begleitet und geprägt hat und auch in Zukunft die Präsenz des Pioniers des good old Rock’n’Rolls nie verlieren wird.

Tickets sind online und in der Stadtinfo erhältlich.

Termin: Donnerstag, 15. November 2018, 20 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Saal, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: 04531 504-199 oder www.kub-badoldesloe.de.
Preise: Vorverkauf: 23,50 €/17,50 € (erm.) Abendkasse: 25,50 €/19,50 €