Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

28. November 2019 • 234/2019

„Heute back ich, morgen brau ich...“ Rumpelstilzchen als Familienmusical im KuB

Lockeres Mundwerk, scheinbar ausweglose Situationen und eine entschlossene Heldin: die klassische Geschichte um das Rumpelstilzchen neu beleuchtet, modern vertont und spannend inszeniert. Gezeigt wird die frische Musicaladaption des Grimm’schen Märchens für Familien mit Kindern ab 6 Jahren am Mittwoch, 4. Dezember 2019, um 16 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum (KuB) Bad Oldesloe.

Hauke Wendt und Jacqui Dunnley-Wendt produzieren seit einigen Jahren qualitativ hochwertige Musicals in Ahrensburg. Mit „Mord am Mikro“ und „Buddy Holly reloaded“ waren sie bereits zu Gast in Bad Oldesloe. Zum Jahreswechsel zeigen Sie nun mit dem Familienmusical „Rumpelstilzchen“ ein professionelles Musical für alle Altersgruppen im KuB.
Nachdem ihr Vater dem König ein Versprechen gegeben hat, das sie unmöglich einhalten kann, befindet sich die arme Müllerstochter Emily in einem Raum voller Stroh, das sie bis zum Morgengrauen in Gold spinnen soll. Da erscheint ein Fremder, der ihr anbietet, im Tausch gegen ihren Schmuck diese Aufgabe für sie zu übernehmen. Jedoch werden die Herausforderungen für Emily immer größer und bald verfügt sie über keinen weiteren Schmuck zum Handel, was sie dazu zwingt, ihren meistgeliebten und wertvollsten Schatz aufzugeben – sollte sie nicht den Namen des Fremden erraten…

Die Geschichte aus der Sammlung der Gebrüder Grimm wird in einer modernen Fassung gezeigt, für die Hauke Wendt die Rechte für die deutschsprachige Erstaufführung erhalten hat. Geschrieben wurde das Musical von Komponist und Kirchenmusiker Thomas Hewitt, der Text entspringt der Feder des Humoristen Matt Harvey. Text und Musik haben Wendt sofort überzeugt. „Viel Comedy und ein großer, dramatischer Konflikt. Dazu eingängige Musik und ein Stoff, der zum Nachdenken anregt“, verspricht er.

Für die Rolle der schönen Müllerstochter konnte Hannah Leser verpflichtet werden, die derzeit als Mary Poppins im gleichnamigen Musical in Hamburg auf der Bühne steht und zuvor als Alex im Musical „Flashdance“ Erfolge feierte. Rumpelstilzchen wird gespielt von Gavin Turnbull, der bei Disney’s „König der Löwen“ den Timon spielte. Als Müller stehen Alex Brugnara und als König der aus dem TV bekannte Jörn Grosse auf der Bühne.

Die frische Adaption des Märchenklassikers ist geeignet für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren.
Tickets sind online und in der Stadtinfo in Bad Oldesloe erhältlich. Kurzentschlossene können auch an der Abendkasse im KuB ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn Tickets erwerben.

Termin: Mittwoch, 4. Dezember 2019, 16 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Saal, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: 04531 504-199 oder www.kub-badoldesloe.de
Preise: Vorverkauf: 14,50 €/12,50 € (erm.), Abendkasse: 16,50 €/14,50 € (erm.)