Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

25. Oktober 2021 • 127/2021

Das Kamishibai – Vorlesen und Erzählen mit dem japanischen Papiertheater

Termin: 1. November 2021, 14 bis 18 Uhr, Ort: Volkshochschule im KuB, Raum B 109

Mit dem Kamishibai erzählten schon im 12. Jahrhundert buddhistische Mönche den Menschen religiöse Weisheiten. Später nutzen die Kamishibai-Männer die Freude der Kinder am Geschichtenhören, um Süßigkeiten zu verkaufen. Und heute erzählen Menschen überall auf der Welt, Kindern und Erwachsenen mit dem Erzähl-Theater aus Japan bebilderte Geschichten.
Wie das geht und warum das analoge Erzählen oder Vorlesen mit dem Kamishibai als Abstandshalter in Corona-Zeiten möglich ist, vermittelt Cornelia von der Heydt am Montag, dem 1. November, in der Oldesloer Volkshochschule.
Hier wird in der Zeit von 14 bis 18 Uhr das Kamishibai und seine Herkunft erklärt. Die Teilnehmenden erfahren wie man es zuhause oder in der Kita und für verschiedene Anlässe verwenden kann und werden es auch selbst ausprobieren. Diese Methode des bildgestützten Erzählens ist nicht nur im Kindergarten und in der Grundschule sehr beliebt, denn sie ermöglicht sowohl Kindern als auch Erwachsenen Geschichten frei zu erzählen, ohne den roten Faden zu verlieren.
Die Kosten betragen 40 Euro (35 % Ermäßigung möglich). Die Volkshochschule Bad Oldesloe bittet um schriftliche Anmeldung in der Geschäftsstelle oder online unter www.vhs-od.de.
Für den Zugang zu den Kursen gelten die bekannten 3G-Regeln.
Weitere Informationen erteilt die VHS auch gerne telefonisch unter 04531 504-140.