Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

17. November 2022 • 184/2022

In Bad Oldesloe wird der Weihnachtsmann geweckt

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause, findet die beliebte Oldesloer Traditionsveranstaltung nun endlich wieder statt. Am Freitag, 25. November 2022 ab 16.30 Uhr laden die Stadt Bad Oldesloe, die Freiwillige Feuerwehr, Stormarn Magic und die Tanzschule Ritter alle Kinder, Eltern und Großeltern ganz herzlich auf den Marktplatz ein, denn eines ist wie immer sicher: Dort wird der Weihnachtsmann landen.

Nach dem letzten Weihnachtsfest hat sich der Mann mit dem weißen Rauschebart bereits auf die lange und beschwerliche Reise vom Nordpol zurück in die Kreisstadt gemacht. Irgendwo hinter einem der vielen Fenster um den Marktplatz herum schläft er ganz seelenruhig. Damit er das Weihnachtsfest nicht verpasst, ist der volle Einsatz der Kinder und ihrer Familien gefragt. Doch zu allererst muss die Beleuchtung des großen Christbaums eingeschaltet werden und das geht nur, wenn alle Besucher*innen mithelfen. Das Rufen, Stampfen, Singen und Tanzen muss in der ganzen Stadt zu hören sein. Nur so kann der Weihnachtsmann geweckt und mithilfe der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr sicher aus seinem Versteck geholt und auf dem Marktplatz abgesetzt werden. Dort warten die Engel und jede Menge süße Präsente auf die Kinder. Für das leibliche Wohl in Form von Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen ist natürlich gesorgt. Der Erlös geht an den Förderverein Freiwillige Feuerwehr Ortswehr Bad Oldesloe e. V.

Termin: Freitag, 25. November ab 16.30 Uhr
Ort: Marktplatz Bad Oldesloe
Preise: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei