Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürgerinnen und Bürger!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Lesung mit Dora Heldt „Drei Frauen am See“ und „Da fällt mir noch was ein“

Drei Freundinnen, vier Leben und ein Haus am See. Die bewegende Geschichte einer Frauenfreundschaft – darum geht es im neuen Buch der Erfolgsautorin in „Drei Frauen am See“. Aus diesem Buch wird Dora Heldt den ersten Teil des Abends bestreiten.
Pummelige Hummeln, telefonierende Männer, der kulinarische Wert von Käsebroten und andere weltbewegende Themen bestimmen den zweiten Teil des Abends. Denn dann liest die Autorin aus ihrem Buch „Da fällt mir noch was ein...“ , ein Buch, das ein episches Telefonat mit der besten Freundin ersetzen kann.

Datum:

14. Februar 2019

Uhrzeit:

19.30 Uhr

Ort:

Kultur- und Bildungszentrum (KuB)

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe

Kosten:

Eintritt:12,50 Euro Vorverkauf, 15,50 Euro Abendkasse

Karte anzeigen Termin exportieren

Eine Veranstaltung im Rahmen der Frauenkulturtage.  Zu den Frauenkulturtagen sind Frauen und Männer gleichermaßen herzlich eingeladen!

Infos:

Marion Gurlit

Gleichstellungsbeauftragte

Markt 5
23843 Bad Oldesloe


Frau Dr. Sylvina Zander

Hauptamt
Kultur und Stadtarchiv

Markt 5
23843 Bad Oldesloe

Für alle Veranstaltungen, die im Kultur- und Bildungszentrum und Historischem Rathaus stattfinden, direkt in der Stadtinfo im Kultur- und Bildungszentrum.

Für die VHS-Kurse „Kreatives Schreiben“ und „Urban Sketching“ direkt bei der Volkshochschule.

Stadt Bad Oldesloe Gleichstellungsstelle/Frauenbüro, Volkshochschule, Kulturabteilung, BELLA DONNA HAUS, OHO Kino und Johannisloge

Alle Frauenkulturtage-Veranstaltungen im Überblick: