Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

22. Januar 2020 • 25/2020

Seniorenbeirat der Stadt Bad Oldesloe führt offene Sprechstunde ein

Der vor einigen Wochen neu gewählte Seniorenbeirat in Bad Oldesloe setzt auf persönliche Gespräche und bietet ab sofort zweimal im Monat eine Sprechstunde an. Erster Termin ist am Dienstag, 28. Januar 2020, von 13.30 bis 14.30 Uhr im Bürgerhaus in der Mühlenstraße 22.

In Bad Oldesloe leben über 6.000 Menschen, die 60 Jahre oder älter sind. An sie richtet sich das neue offene Sprechstundenangebot. „Wir möchten mit den Oldesloerinnen und Oldesloern ins Gespräch kommen und uns anhören, wo ihnen der Schuh drückt“, sagt Manfred Huppermann, der Vorsitzende des Seniorenbeirats. „Nur so können wir erstens etwas auf die Beine stellen, das tatsächlich gewünscht ist, und zweitens als Sprachrohr unserer Altersgruppe die Anregungen an die Politik und die Stadtverwaltung weiterleiten.“ Abgerundet wird das Sprechstundenangebot durch Informationen und handverlesene Empfehlungen, die der Beirat erarbeitet hat.

Die Sprechstunden finden an jedem zweiten und vierten Dienstag im Monat – jeweils von 13.30 bis 14.30 Uhr – im Bürgerhaus statt. Zudem lädt der Seniorenbeirat interessierte Bürgerinnen und Bürger zu seinen öffentlichen Sitzungen ein, die im Anschluss an die Sprechstunden an jedem zweiten Dienstag im Monat, um 14.30 Uhr, ebenfalls im Bürgerhaus abgehalten werden. Auch per Telefon 04531 504-181 oder per E-Mail an seniorenbeirat-b.o@gmx.de ist der Seniorenbeirat erreichbar.

Der Seniorenbeirat der Stadt Bad Oldesloe ist ein ehrenamtlich tätiges, unabhängiges Gremium, das neben eigenen Projekten und Angeboten an den Sitzungen der Lokalpolitik teilnehmen und seine Anliegen dort einbringen kann. Die Mitglieder des Beirats – neun Oldesloerinnen und Oldesloer im Alter von 63 bis 81 Jahren – wurden im September von der Stadtverordnetenversammlung für vier Jahre gewählt. Hinzu kommen zwölf Vertreterinnen und Vertreter, die die Mitglieder unterstützen und bei Bedarf mitwirken.

Termin: Jeder zweite und vierte Dienstag im Monat, jeweils von 13.30 bis 14.30 Uhr.
Ort: Bürgerhaus Bad Oldesloe, Mühlenstraße 22, 23843 Bad Oldesloe
Kontakt: Tel. 04531 504-181 oder seniorenbeirat-b.o@gmx.de
Weitere Informationen: www.badoldesloe.de/seniorenbeirat