Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

10. September 2019 • 177/2019

Der Wolf und die sieben Geißlein im KuB

Das Ein-Frau-Puppentheater theater*wiese spielt am Donnerstag, den 26. September um 16 Uhr das Stück „Der Wolf und die sieben Geißlein“ im KuB und überrascht alle Besucher ab 4 Jahren mit einer verblüffenden und phantasievoll ausgestatteten Variante des bekannten Klassikers. Bei diesem Stück ist meckern erlaubt!

Die Geschichte handelt von einer alleinerziehenden Geißenmutter, von vielen kleinen Geißlein und dem gefräßigen Wolf. Aber auch von List und Tücke, von Mutterliebe und dem großen Mut kleiner Ziegenherzen. Doch waren da eben nicht noch mehr Geißlein? Mit vereinten Kräften und der nötigen Portion Courage geht es dem guten Ende entgegen. Und so tanzen sie am Schluss glücklich um den Brunnen. Alle? Alle, bis auf einen, denn so sieht es schließlich das Märchen vor.

Kerstin Wiese ist gebürtige Berlinerin, die Puppenkunst an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin studierte und jetzt ihr Ein-Frau-Unternehmen theater*wiese in Erfurt etabliert hat.

Termin: Donnerstag, 26. September 2019, 16 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Saal, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: 04531 504-199 oder www.kub-badoldesloe.de
Preis: Kinder: 5,50 €, Erwachsene: 7,50, ab 5 Personen: 5,50 € pro Karte