Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

2. Mai 2019 • PM 96/2019

Europaquiz in der Stadtbibliothek

Am Donnerstag, 9. Mai 2019, heißt es in der Stadtbibliothek Bad Oldesloe: „Wer wird Europameister?“. Um 10.30 Uhr laden der gemeinnützige Verein Bürger Europas e. V. und die Stadt Bad Oldesloe zu einem unterhaltsamen Europaquiz ein.

Wie bei „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen über ein TED-Abstimmungssystem mit kleinen Fernbedienungen selbst am Quiz teil. Passend zur bevorstehenden Europawahl drehen sich die Fragerunden dabei rund um Europa. In lockerer Atmosphäre können die Ratenden dabei ihr Wissen testen und kleine Sachpreise gewinnen, vor allem aber viel Neues über Europa erfahren.

Der Eintritt ist frei, Kaffee steht kostenfrei bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – alle, die mitmachen oder nur zusehen möchten, sind herzlich eingeladen.

Das Quiz ist eine Kooperation von Bürger Europas e. V. mit der Stadt Bad Oldesloe und wird vom Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Bürger Europas e. V. ist ein gemeinnütziger, parteiunabhängiger Verein für europapolitische Bildung mit Sitz in Berlin, dessen Projekte u. a. von der Europäischen Kommission, dem Auswärtigen Amt und den Landesregierungen gefördert werden. Das Quiz „Wer wird Europameister?“ wurde 2017 vom Europäischen Parlament mit dem Europäischen Bürgerpreis ausgezeichnet.

Termin: Donnerstag, 9. Mai 2019, 10.30 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Bad Oldesloe, 1. OG, Königstraße 32, 23843 Bad Oldesloe
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.