Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

26. Juni 2019 • PM 133/2019

Feiern wie Zuhause: Das Stadtfest 2020 geht in die Planungsphase – Informationsabend für Bad Oldesloer Vereine und Verbände

2020 heißt es wieder „Feiern wie zuhause“, wenn die tiedemann art production das dritte Mal nach 2016 und 2018 das Stadtfest auf die Beine stellt – erneut in enger Kooperation mit Klngstdt e. V. für das Musikbühnenprogramm.

Damit die Veranstalter möglichst früh mit den Planungen anfangen können, laden sie in der kommenden Woche herzlich zu einem Informationsabend ein. Da einige Interessenvertreter in die Ferien gehen, gibt es zwei Termine:

am Dienstag, 2. Juli um 18.30 Uhr im Bürgerhaussaal und am Donnerstag, 15. August um 18.30 Uhr im Rathaussaal

Bei den Treffen ist Raum, um über Ideen und Vorschläge zu sprechen, wie sich die einzelnen Vereine, Verbände und Organisationen einbringen wollen oder können. Erneut stehen das Lokalkolorit und die Regionalität dabei absolut im Mittelpunkt.

Außerdem wird das bewährte Organisations-Team auch den kommenden Weihnachtsmarkt gestalten. So heißt es in diesem Jahr auch „Weihnachtsstimmung wie zuhause“, wenn vom 5. bis zum 23. Dezember vor dem KuB der Weihnachtsmarkt stattfindet.

Auch dort gibt es zahlreiche, unterschiedliche Möglichkeiten, sich einzubringen. Sei es in der Vereinsbude mit Infos, mit Aktionen oder mit kleinen Auftritten.

Der Veranstalter freut sich über zahlreiches Erscheinen bei den Terminen. Weitere Fragen beantwortet gern: Christine Tiedemann unter: 0171 8353434.