Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

28. Oktober 2019 • 220/2019

Kino am Nachmittag: Bittersüße Filmkomödie „Madame“ im KuB

Nehmen Sie Platz am Tisch von „Madame“: Das Kultur- und Bildungszentrum (KuB) Bad Oldesloe zeigt diese köstliche Gesellschaftskomödie am Dienstag, 5. November 2019, um 15 Uhr in der Reihe „Kino am Nachmittag“. Hier treffen zwei Welten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Die exklusive Pariser Dinnerparty von Society-Lady Anne (Toni Collette) steht unter keinem guten Stern: Aufgrund des unangekündigten Besuchs ihres Stiefsohns gibt es 13 Tischgedecke – eine Katastrophe für die perfektionistische Hausherrin und ihren geschäftstüchtigen Ehemann Paul (Harvey Keitel). Kurzerhand muss die langjährige Angestellte Maria (Rossy de Palma) als 14. Gast einspringen. Und prompt verliebt sich ihr wohlhabender Tischnachbar, der Kunsthändler David, in sie. Die um ihren Ruf besorgte Anne setzt nun alles daran, das entstandene Chaos wieder ins Gleichgewicht zu bringen – während Maria an ihrer neuen Rolle immer mehr Gefallen findet.

Stilsicher führt die französische Bestsellerautorin und Regisseurin Amanda Sthers mit „Madame“ hinter die Kulissen der Pariser High Society. Ihr Film meistert dabei den Mix aus hinreißender Komödie und treffsicherer Gesellschaftskritik an sozialen Klassenunterschieden. Geistreich und voller Wortwitz wird die Geschichte der spanischen Hausangestellten Maria erzählt, die über Umwege in die Rolle einer Grande Dame schlüpft – sehr zum Entsetzen ihrer Dienstherrin, der jedes Mittel recht ist, diese Entwicklung zu unterbinden. „Maria ist ein modernes Aschenputtel, eine sehr romantische Person, die noch an Märchen glaubt“, sagt die Schauspielerin Rossy de Palma über ihre Rolle. Aber ist Maria, dem liebenswerten Hausmädchen, auch ein märchenhaftes Ende à la Aschenputtel vergönnt oder nimmt die Geschichte eine ganz andere Wendung?

Tickets sind online und in der Stadtinfo im KuB erhältlich.

Termin: Dienstag, 5. November 2019, 15 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Saal, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: 04531 504-199 oder www.kub-badoldesloe.de
Preise: 6,50 €/4,50 € (erm.)