Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

20. August 2021 • 73/2021

Neue Fitnesstrends an der Volkshochschule Bad Oldesloe

Ende August starten an der Volkshochschule Bad Oldesloe viele neue Angebote, die den Kreislauf in Schwung bringen und das Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele stärken.
Ganz neu im Programm sind zwei Yogaangebote unter der Leitung von Julia Albrecht. Am 30.08. beginnt der Kurs TriYoga, der in der Zeit von 17.15 bis 18.45 Uhr über 9 Abende läuft. Hier wird der fließende Übergang der Dreieinheit von Asanas, also Übungen zur Körperhaltungen, Pranayamas (Atemübungen) und Mudras (Handgesten) in langsamen und präzisen Bewegungsabläufen praktiziert.
Beim zweiten neuen Fitnesstrend handelt es sich um das Faszienyoga. Im Vergleich zum Hatha-Yoga, bei dem die verschiedenen Posen lange gehalten werden, ist man beim Faszienyoga viel in Bewegung und trainiert den ganzen Körper zum Aufbau von Kraft und Flexibilität. Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, dem 1. September an der vhs Bad Oldesloe und läuft über 9 Abende in der Zeit von 8.30 bis 10 Uhr. Die Kosten für diese beiden Yogakurse betragen jeweils 71 Euro.

Auch neu im Programm ist ein einzigartiges Kursformat mit dem Titel Triworks Basic Level #1, das aus einem innovativen 3-Säulen-Konzept besteht. Mit Level #1 werden Gelenke, Bänder und Muskeln mobilisiert und gestärkt und Kraft und Koordination aufgebaut. Das Konzept verspricht ein umfassendes Bodyworkout bei maximaler Effektivität. Trainiert wird ab dem 3. September an 16 Terminen immer freitags in der Zeit von 16 bis 17 Uhr in der VHS. Die Kosten betragen 83 Euro.

Wer lieber ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen möchte, wird bei den Onlinekursen unter der Leitung von Yvonne Hilker fündig. Die freiberufliche Trainerin bietet ab dem 30.08. den Kurs Rücken & Bauch von 8.30 bis 9.30 Uhr sowie Yoga und Entspannung von 10 bis 11.15 Uhr jeweils an 13 Terminen online an. Für die Teilnahme wird ein PC oder Laptop benötigt, alternativ ein Tablet oder Smartphone sowie eine stabile Internetverbindung. Nach der Anmeldung wird der Link für die Teilnahme per E-Mail zugeschickt. Die Kosten für die genannten Onlinekurse betragen 69 beziehungsweise 85 Euro.

Eine Ermäßigung um 35 % ist bei allen Kursen möglich. Die Volkshochschule Bad Oldesloe bittet um schriftliche Anmeldung per Post oder online unter www.vhs-od.de.
Der Zugang zu den Kursen ist für vollständig geimpfte und genesene Personen möglich. Für alle anderen besteht eine Nachweispflicht über ein aktuelles negatives Testergebnis. Weitere Informationen erteilt die VHS telefonisch unter 04531 504-140.