Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

18. Februar 2019 • PM 38/2019

Restplätze beim Segeltörn

Die Stadtjugendpflege Reinfeld und der Sachbereich Jugendarbeit der Stadt Bad Oldesloe veranstalten in der fünften Sommerferienwoche einen Segeltörn für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Für den Segeltörn gibt es noch offene Restplätze.

Vom 29. Juli bis 2. August 2019 werden in der „dänischen Südsee“ auf dem Segelschiff Catherina die Segel gehisst. Während des Segeltörns wird sich mit der Frage beschäftigt, wohin die Reise für uns selbst, unsere Gesellschaft und die Welt gehen soll. Außerdem werden die dänischen Häfen erkundet, abends Lagerfeuer gemacht, in der Ostsee gebadet und die Seeluft genossen.

Die Kosten liegen bei 300 EUR. Ermäßigungen sind möglich. Im Teilnahmebeitrag sind alle Kosten an Bord, Lebensmittel und die pädagogische Betreuung enthalten. Die Anmeldung und weitere Infos sind auf www.badoldesloe.de/Jugendarbeit zu finden. Die Plätze werden vorrangig an Oldesloer und Reinfelder Jugendliche vergeben. Anmeldungen bitte bis zum 28.02.2019 bei Katrin Göhlert, jugendpflege@stadt-reinfeld.de oder Anna Schmalowski, anna-lisa.schmalowski@badoldesloe.de.