Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

10. März 2020 • 62/2020

Stadtführungen

Freie Plätze für die nächste Sonderführung Wenzel Hablik und Friedrich Bölck am Sonntag, 15. März 2020 – jetzt anmelden!

1926 entstand in Bad Oldesloe das Kontorhaus des großen Unternehmers Friedrich Bölck (1877–1940), der 1907 in Oldesloe ein Feinkostgeschäft eröffnete und landesweit erfolgreich Margarine vertrieb.

Über 80 Jahre später wurden in diesem Kontorhaus Deckenmalereien des international bekannten Künstlers Wenzel Hablik entdeckt, die bis zu diesem Zeitpunkt verborgen waren. Habliks farbiger Raum war in Vergessenheit geraten und wurde nach der Wiederentdeckung Mithilfe vieler engagierter Förderer endlich restauriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
In den bunten Räumlichkeiten befinden sich heute Schulräume der Theodor-Storm-Schule, die als Handarbeits- und Computerraum genutzt werden.

Im Jahr 2020 finden zwei Sonderführungen Wenzel Hablik und Friedrich Bölck statt.

Der erste Termin findet am 15. März statt.
Um eine Voranmeldung wird gebeten unter Telefon 04531 504-195 oder per E-Mail: stadtinfo@badoldesloe.de
Treffpunkt: Eingang der Theodor-Strom-Schule, Kontorhaus Bölck, Olivet-Allee 18
Beginn: 15 Uhr

Die Stadt möchte vor allem Oldesloer dazu einladen, die Stadtgeschichte und das Kunstwerk kennen zu lernen. Die Führung wird daher kostenlos angeboten. Referentin ist die offizielle Stadtführerin Frau Sieglinde Demiss-Voigtmann.

Weitere Informationen erteilt die Stadt Bad Oldesloe unter 04531 504-195.

Übrigens:

Auch individuelle Führungen sind möglich. Ob für Schulklassen oder zum Klassentreffen, als Betriebsausflug, Sommerfest oder Geburtstag. Die Stadtinfo vermittelt.
Eine Übersicht über alle Stadtführungen sowie weitere Informationen sind unter: www.badoldesloe.de/stadtrundgang abrufbar.