Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

31. August 2021 • 76/2021

Trio Nidaš bringt mitreißende Klänge von Klassik bis Klezmer ins KuB

Am Sonntag, 12. September 2021, um 17 Uhr erwartet das Publikum im Kultur- und Bildungszentrum (KuB) Bad Oldesloe ein besonderes Konzerterlebnis, dass sich von Klassik über Klezmer bis hin zu Tango und Gypsy-Swing bewegt.

Mit Violine, Klarinette und Gitarre ist die Besetzung des 2017 gegründeten Trios Nidaš einzigartig. Die drei Musiker, die sich während ihres Studiums an der Musikhochschule Lübeck kennenlernten, schreiben sich ihre eigenen Arrangements auf den Leib. Ob expressiv oder sensibel und fein, ob Beethoven oder Piazzolla: Das Trio Nidaš spannt einen großen Bogen zwischen den Kontinenten und Jahrhunderten. Die Konzertbesucherinnen und -besucher erleben die impulsive Kraft des Tangos, die berührende Schlichtheit und reine Schönheit der Klassik sowie die mitreißende und überschwängliche Ausdruckskraft des Klezmer. Der stilistische Reichtum und die außergewöhnliche Instrumentierung eröffnen dabei eine Klangwelt von melancholischer Intimität und orchestral anmutender Fülle.
Tickets sind online, in der Stadtinfo im KuB sowie an der Abendkasse erhältlich.

Termin: Sonntag, 12. September 2021, 17 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: 04531/504-199 oder www.kub-badoldesloe.de
Preise: Vorverkauf: 16,50 €/12,50 € (ermäßigt), Abendkasse: 18,50 €/14,50 € (ermäßigt)