Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

2. März 2020 • 55/2020

Umwelttag in Bad Oldesloe

Im Rahmen der Aktion „unser sauberes Schleswig-Holstein“ organisiert auch Bad Oldesloe am 14. und 15. März einen Umwelttag.

Alle sind aufgerufen mitzumachen: Ob als Einzelpersonen oder Gruppen, Schulklassen, Kindergärten oder Vereine. Alle werden eingeladen mit anzupacken und sich damit für die Umwelt und die Sauberkeit in unserer Stadt einzusetzen.
Im gesamten Stadtgebiet werden städtische Mitarbeiter des Baubetriebshofes an markanten Orten Müllsammelstellen einrichten und diese entsprechend kennzeichnen. Die Sammelstellen in den jeweiligen Gebieten sind der beiliegenden Tabelle zu entnehmen. Auf der Website der Stadt wird unter dem Suchbegriff Umwelttag eine interaktive Karte mit den Sammelstellen aufgezeigt.
Alle Teilnehmer der Aktion haben die Möglichkeit ein Gebiet auszuwählen – Ihre Straße, an der Kleingartenanlage, die Schulumgebung, Gebiet um das Vereinsgelände oder die Einrichtung: Alles, was die Stadt öffentlich sichtbar sauberer macht, unterstützt diese Aktion.
Gemeinsam mit der AWSH als Partner für die Abfallentsorgung im Kreis Stormarn, stellt die Stadt Bad Oldesloe allen kleinen und großen Helfern reißfeste Müllsäcke und Arbeitshandschuhe zu Verfügung. Für Kinder gibt es darüber hinaus auch noch Warnwesten von der AWSH. Die Sortierung und der Abtransport des gesammelten Abfalls von den gekennzeichneten Sammelpunkten werden vom städtischen Baubetriebshof übernommen.


Ausgabe von Müllsäcken


Die kostenlose Ausgabe von Müllsäcken, Arbeitshandschuhen sowie die Warnwesten für die kleinen Helfer, erfolgt ab Mitte KW 10 in der Stadtinfo und direkt beim Baubetriebshof im Rahmen der Öffnungszeiten.