Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

9. Oktober 2020 • 158/2020

Verschiedene Kulturkreise, gemeinsamer Klang: Konzert der Weltkapelle in Bad Oldesloe

Am Samstag, 17. Oktober 2020, um 20 Uhr gibt die mittelholsteinische Weltkapelle ein Konzert im Kultur- und Bildungszentrum (KuB) Bad Oldesloe. Das Ensemble spielt Musik aus dem Nahen und Mittleren Osten bis zum mittleren Holstein – samt allem, was geographisch und musikalisch dazwischen liegt.

Die acht Musiker der mittelholsteinischen Weltkapelle kommen aus Afghanistan, dem Irak, Syrien, Zypern und Deutschland. Sie fanden Ende 2016 zueinander, als der Flüchtlingsstrom auch einige orientalische Musiker bis an den Nord-Ostsee-Kanal führte. Anfang 2018 gab die Weltkapelle ihr allererstes abendfüllendes Konzert und zwar im ausverkauften Saal des Kultur- und Bildungszentrums in Bad Oldesloe. Nun kehrt sie – erneut auf Einladung von Bärbel Nemitz – im Rahmen der Interkulturellen Woche nach Bad Oldesloe zurück.

Das Konzertprogramm erzählt von Fremdheit, vom Ankommen, von Sehnsucht und Freundschaft. Die musikalischen Hintergründe der Weltkapellen-Mitglieder sind so vielfältig wie ihr Instrumentarium von Oud über Bouzuki und Concertina hin zu Klarinette und Cello. Dazu singen sie auf Arabisch, Türkisch, Deutsch und op platt.

Tickets sind online, in der Stadtinfo und an der Abendkasse erhältlich.

Termin: Samstag, 17. Oktober 2020, 20 Uhr
Ort: KuB – Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe, Beer-Yaacov-Weg 1, 23843 Bad Oldesloe
Ticketbestellung: Tel. 04531 504-199, per E-Mail an stadtinfo@badoldesloe.de oder auf www.kub-badoldesloe.de
Preise: Vorverkauf: 16,50 €/13,50 € (ermäßigt), Abendkasse: 18,50 €/15,50 € (ermäßigt)