Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

Energieberatung

In fast allen Anwendungsbereichen gibt es vielfältige und wirtschaftliche Möglichkeiten mit Energie nachhaltig umzugehen. Eine qualifizierte Energieberatung ist ein erster Schritt, um diese Möglichkeiten systematisch und lohnend für den eigenen Geldbeutel auszuloten.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale ist seit über 40 Jahren verlässlicher Begleiter auf dem Weg in eine energieeffiziente Zukunft. Sie bietet ihre Energieberatung online, telefonisch oder im persönlichen Gespräch an. Die Berater informieren unabhängig und individuell. In Bad Oldesloe können sich Hausbesitzer und Mieter über Themen wie energetisches Bauen und Modernisieren, Fördermittel, erneuerbare Energien und Stromsparen informieren. Je nach Bedarf wird zum Beispiel geprüft, ob sich die Strom- oder Heizkosten senken lassen und ob die Heizungsanlage optimal läuft. Verbraucher können auch Angebote von Handwerksfirmen vergleichen lassen.

Energieberater Ingenieur Ingo Sell steht in Bad Oldesloe für Fragen rund um Energiesparen im Alltag kostenlos zur Verfügung. Ebenfalls kostenlos ist auch der Basis-Check. Dafür kommt der Energieberater nach Terminabsprache ins Haus und macht dort eine Bestandsaufnahme aller elektrischen Geräte. Er beurteilt den Strom- und Heizenergieverbrauch und liefert einen Bericht mit Ergebnissen und Empfehlungen. Vereinheitlicht wurden die Preise für weitere Energie-Checks wie den Heiz-Check oder Solarwärme-Check. Diese kosten jetzt 30 €. Für einkommensschwache Haushalte sind alle Energie-Checks kostenfrei.

Energieberatung in Bad Oldesloe

Historisches Rathaus, Hagenstr. 17/18, Eingang Kultur und Bildungszentrum (KuB)
14-tägig von 14–18 Uhr (nach Terminvereinbarung direkt bei der Verbraucherzentrale

Die Energieberatung wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Mehr Informationen gibt es bei der Verbraucherzentrale:

Verbraucherzentrale Bundesverband e. V.

Team Energieberatung

Rudi-Dutschke-Straße 17
10969 Berlin

  • Telefon: 030 25800-0
  • Fax: 030 25800-218
  • Internet: Webseite
  • E-Mail: eteam@vzbv.de
  • Hinweis: Individueller Beratungstermin kostenfrei unter 0800 809802400 oder zum Ortstarif unter 0451 72248

Die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund vermittelt für ihre Mitglieder qualifizierte Energieberatungen.

Dies gilt natürlich auch für neue Mitglieder.

Die Vor-Ort-Beratungen sind kostenpflichtig. Informieren Sie sich in der Geschäftsstelle.

Haus & Grund in Stormarn e. V.
Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein in Stormarn

Mühlenstraße 1
23843 Bad Oldesloe

Jede kWh Strom die nicht tatsächlich benötigt wird, muss nicht erzeugt werden und damit auch nicht bezahlt werden! Der tatsächlich benötigte Strom sollte effizient genutzt werden. Auf vielzähligen Internetseiten finden Sie umfassende Informationen zu Einsparmöglichkeiten. Hier ein Beispiel:

Energieeffiziente Geräte

In diesem Informationsblatt der Stadtwerke finden Sie eine aktuelle Verbraucherinformation zu besonders sparsamen Haushaltsgeräten. Ob nun Kühlschränke, Gefrierschränke, Waschmaschinen oder Spülmaschinen...

CO2-Online

Die Internetplattform CO2-Online bietet umfangreiche Informationen rund um das Thema Energiesparen