Seiteninhalt

Politik und Verwaltung

Die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtverwaltung sind für vielfältige Bereiche zuständig, die das tägliche Leben der Bürger*innen betreffen. Das Ziel ist, gemeinsam Bad Oldesloe zukunftsfähig zu entwickeln und die Lebensqualität weiterhin zu stärken.

Beachvolleyballplatz

Konrad-Adenauer-Ring 3
23843 Bad Oldesloe

Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

Stadt Bad Oldesloe öffnet alle kommunalen Sportaußenanlagen

Nach wochenlanger Schließung der kommunalen Sportstätten aufgrund der Corona-Pandemie, werden alle Sportaußenanlagen im Stadtgebiet wieder freigegeben. Die Nutzung der Plätze erfolgt wie bisher auf eigene Gefahr.
Dazu zählen u. a. Skateland, Dirtpark, Boulebahnen sowie der Kunstrasenplatz

Bitte beachten Sie folgende Regeln:
  • Sportgeräte bitte möglichst nicht gleichzeitig nutzen.
  • Alle Personen haben den Mindestabstand von 1,50 m zueinander einzuhalten. Das Abstandsgebot gilt nicht für Familien und Aufsichtspersonen.
  • Nach der Nutzung bitte gründlich die Hände mit Seife waschen.
  • Ansammlungen von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern sind untersagt.
Zusätzliche Regeln nur für das Skateland:
  • Das Betreten der Anlage ist nur mit Sportgerät erlaubt.
  • Die Skateanlage ist mit max. 10 Personen zur gleichen Zeit zu nutzen.
Zusätzliche Regeln nur für den Kunstrasenplatz:
  • Der Sportplatz wird für das kontaktfreie Spielen freigegeben.
  • Der Kunstrasenplatz ist mit max. 20 Personen zur gleichen Zeit zu nutzen.