Seiteninhalt

Wirtschaftsstandort

Eine Kreisstadt im wirtschaftsstarken Kreis Stormarn, zentraler Lage zwischen der Metropole Hamburg und der Hansestadt Lübeck, rund 25.000 Einwohner, eine Fläche von 52,50 km², Nähe zu Ostseeregion, Mitglied der Metropolregion in der über 4 Millionen Menschen leben, direkte Verkehrsanbindungen, Unternehmen mit hervorragendem internationalen Ruf, ausgezeichnetes Wirtschaftsklima,

das sind die Basisdaten, die die Stadt Bad Oldesloe als Standort charakterisieren.

Coworking in Bad Oldesloe

Coworking bedeutet frei übersetzt „zusammen arbeiten“. Diese neue Arbeitsform kommt aus den USA und ist im Grunde nichts anderes als „gemeinsam Arbeiten“. Diese Form ist besonders für Startups, Freelancer und Kreative, die einen zeitlich flexiblen Arbeitsplatz in einem Büro anmieten und den Vorteil des zusammen Arbeitens (co-working) nutzen möchten.

Auch in Bad Oldesloe gib es sogenannte Coworking Spaces, die einen Arbeitsplatz selbst und die nötige Infrastruktur – also Internet, Drucker, Scanner, Telefon, Beamer zum Mieten bieten.

Dabei ist es jedem Coworker selbst überlassen, wie regelmäßig er den Coworking Space nutzen möchte; der Arbeitsplatz kann stunden-, tage- oder wochenweise gebucht werden, was flexibles Arbeiten ermöglicht.

Auf der Website von Coworking Map finden Sie alle Coworking-Angebote in der Nähe:

https://coworkingmap.de/