Seiteninhalt

Wirtschaftsstandort

Eine Kreisstadt im wirtschaftsstarken Kreis Stormarn, zentraler Lage zwischen der Metropole Hamburg und der Hansestadt Lübeck, rund 25.000 Einwohner, eine Fläche von 52,50 km², Nähe zu Ostseeregion, Mitglied der Metropolregion in der über 4 Millionen Menschen leben, direkte Verkehrsanbindungen, Unternehmen mit hervorragendem internationalen Ruf, ausgezeichnetes Wirtschaftsklima, das sind die Basisdaten, die die Stadt Bad Oldesloe als Standort charakterisieren.

Ladenflächen

Ladenflächenmanagement in Bad Oldesloe

Der Einzelhandel unterliegt seit Jahren einer deutlichen Dynamik. Dieser bundesweit zu verzeichnende Trend ist auch für den Einzelhandel in Bad Oldesloe zu erkennen. Ursachen dieser Dynamik bei Einzelhandelsansiedlungen, -verlagerungen und sogar Betriebsaufgaben sind einerseits lokale Strukturmerkmale auf der Angebots- wie auch der Nachfrageseite, andererseits die wachsenden Umsätze des Internethandels und vor allem die erkennbaren stetig veränderten Standortanforderungen.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken hat die Stadt Bad Oldesloe seit 2012 ein Ladenflächenmanagement etabliert.

Oberziele sind vor allem die Vermeidung von Leerständen, Optimierung des Branchenmixes und eine Qualifizierung des Einzelhandels.

Nur durch eine stärkere Einbindung der Immobilieneigentümer können die Entwicklungschancen der Bad Oldesloer Innenstadt verbessert und eine effektivere Nutzung der vorhandenen Flächen erreicht werden. Letztendlich soll eine ideale Begleitung und Beratung von Immobilieneigentümern, Mietern aber auch Investoren angestrebt werden.

Die Stadt Bad Oldesloe hat mit diesem Ladenflächenmanagement ein praktisches, kompetentes sowie kostenfreies und individuelles Instrument für die weitere Stadtentwicklung auf den Weg gebracht, das allen Bad Oldesloern offen zur Verfügung steht.

Der aktuelle Stand des Ladenflächenmanagements kann von Investoren, Eigentümern und Bürgerinnen und Bürgern gern unmittelbar beim städtischen Ladenflächenmanagement abgefragt werden.

Eigentümer*innen von freien Laden- und Geschäftsflächen können Ihre Immobilie kostenlos auf der städtischen Internetseite des Ladenflächenmanagements präsentieren.

Interessenten können sich über freie Laden- und Geschäftsflächen in der Innenstadt von Bad Oldesloe informieren.

Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an das Ladenflächenmanagement.

Die Stadtverwaltung tritt nicht als Makler, sondern nur als Vermittler auf. Selbstverständlich ist dieser Service kostenlos.

Objekte:

Hindenburgstraße 25

Größe in m²: 47
Anzahl der Räume: Verkaufsraum, Nebenraum sowie ein WC
Kaltmiete: 450,00
Exposé: Exposé Hindenburgstraße 25, Bad Oldesloe

Kein Ergebnis gefunden.

Freie Ladenflächen in der Interaktive Karte

Karte wird geladen...