Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürger*innen!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürger*innen aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Förderungen DigitalPakt Schule

In Bad Oldesloe wurde folgende Maßnahmen umgesetzt:

Sofortausstattungsprogramm I

Das Landesprogramm DigitalPakt SH – Sofortausstattungsprogramm dient dem Ausgleich sozialer Ungleichgewichte, die dadurch entstehen können, dass Schüler*innen wegen des Fehlens mobiler Endgeräte am digitalen Lernen zu Hause nicht teilhaben können.
Der Schulträger Stadt Bad Oldesloe erhielt auf Antrag vom 27. Juli 2020 eine schülerzahlbezogene Fördersumme in Höhe von 158.840,03 € aus dem Sofortausstattungsprogramm I.
Aus diesen Mitteln werden für die Oldesloer Schulen, mit Ausnahme der Schule am Kurpark als Förderzentrum ohne Schüler*innen, insgesamt 231 iPads und 116 Notebooks, passendendes Zubehör sowie teilweise die Dienstleistungen für die Inbetriebnahme der Endgeräte, beauftragt.

Sofortausstattungsprogramm II

Das Landesprogramm DigitalPakt SH – Sofortausstattungsprogramm dient dem Ausgleich sozialer Ungleichgewichte, die dadurch entstehen können, dass Schüler*innen wegen des Fehlens mobiler Endgeräte am digitalen Lernen zu Hause nicht teilhaben können.
Der Schulträger Stadt Bad Oldesloe erhielt auf Antrag vom 22.03.2021 eine schülerzahlbezogene Fördersumme in Höhe von 356.127,77 € aus dem Sofortausstattungsprogramm II.
Aus diesen Mitteln wurden für die Oldesloer Schulen, mit Ausnahme der Schule am Kurpark als Förderzentrum ohne Schüler*innen, insgesamt 660 iPads und 78 Notebooks, passendendes Zubehör sowie teilweise die Dienstleistungen für die Inbetriebnahme der Endgeräte, beauftragt. Die Lieferung der iPads ist bereits erfolgt. Die Lieferung der Notebooks ist für Juni 2021 angekündigt.

Zuwendung aus dem Programm zur Vergabe von Finanzhilfen zur Unterstützung von Schulträgern bei Covid-19-bedingten Maßnahmen („Hygieneprogramm“)

Das Land Schleswig-Holstein hat im Rahmen eines Förderprogramms Finanzhilfen zur Unterstützung von Schulträgern bei Covid-19-bedingten Maßnahmen (Hygieneprogramm) zur Verfügung gestellt. Förderfähig waren laut Richtlinie Aufwendungen für den Erwerb von Sachmitteln, die zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs gemäß der Handreichung für Schulen (Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs unter dem Aspekt des Schutzes vor Ansteckung durch das SARS-CoV-2 –Stand 24. April 2020) bis zum 31. Dezember 2020 erforderlich waren. Dazu zählten z. B. Infektionsschutzmittel, Desinfektionsständer und -spender, Seife, Mund-Nasen-Bedeckungen, Schutzscheiben und Aufsteller. Der Stadt Bad Oldesloe standen aus dem Förderprogramm 123.867,84 € als Vollfinanzierung für die Schulen in Bad Oldesloe zur Verfügung. Von dieser Summe hat die Stadt Bad Oldesloe 117.388,83 € in Anspruch genommen.