Seiteninhalt

Willkommen liebe Bürger*innen!

Die Stadt Bad Oldesloe ist eine Stadt mit Herz, in der man schnell Anschluss findet. Neben einer abwechslungsreichen Naturlandschaft sind es vor allem die Kultur, Bildung sowie die vielen Freizeitangebote, die wenige Wünsche übrig lassen. Zahlreiche Vereine bringen die Einwohner in Kontakt und sorgen das ganze Jahr über für Leben in der Stadt. Insbesondere zeichnet sich die Stadt durch ein starkes ehrenamtliches Engagement vieler Bürger*innen aus. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtlebens und machen die Stadt lebendig und lebenswert.

Brenner Moor: Stationenpfad

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher!
Beobachten in einem Naturschutzgebiet – das bedeutet ein Gebiet zu erleben, in dem die Natur mit ihren Lebensräumen und Pflanzen- und Tierarten anders ist als in unserem täglichen Umfeld. Dies gilt besonders für das Naturschutzgebiet Brenner Moor. Aufgrund der für Schleswig-Holstein nahezu einzigartigen geologischen Bedingungen werden hier Binnenland-Salzquellen geschützt, die ansonsten im Land sehr selten sind.

Damit Pflanzen und Tiere nicht gestört werden und hier auf Dauer ungestört leben können, sind in einem Naturschutzgebiet allerdings auch besondere Regeln zu beachten:

  • Die Wege dürfen nicht verlassen werden!
  • Pflanzen dürfen nicht abgerissen werden!
  • Tiere wie z. B. Schmetterlinge nicht gefangen werden,
  • Vögel im Schilf und auf der Trave nicht aufgescheucht werden.

Wer sich an diese Regeln hält. wird im Naturschutzgebiet an 10 Stationen viel Neues und Wissenswertes entdecken können.
Hierzu geben die aufgestellten Nummernpfähle Hilfestellungen. Jeder dieser 10 Beobachtungspunkte beschäftigt sich mit einem eigenen Thema. Die einzelnen Stationen bauen nicht auf einander auf, sondern können unabhängig voneinander aufgesucht werden. Natürlich hängt es auch von der Jahreszeit ab, was sich beobachten und finden lässt.

Karte wird geladen...

Liste der Stationen